Freifunk Lübeck

Nodegame Anregungen

Eigene Ideen zur Verbesserung des Nodegames einfach mit einem neuen Punkt mit auf diese Liste. Wer Anmerkungen zu den Ideen anderer hat, diese am besten darunter in die Feedback Sektion schreiben statt die ursprüngliche Idee selbst zu bearbeiten.

Multiplikator

Statt einen negativen Strafe wie die -100 Punkte für einen offline-Knoten lieber einen positiven Ansporn nehmen, einen Multiplikator in Abhängigkeit von der Länge der uptime/Erreichbarkeit im Mesh. Jeder Plus-Punkt wird dann vor dem Eintragen in die Highscore mit dem aktuellen Multiplikator des Knotens vervielfacht. Zum Beispiel:

x1: Start-Multiplikator

x2: nach 1 Tag uptime

x3: nach 7 Tagen uptime

x4: nach 14 Tagen uptime

x5: nach 30 Tagen uptime

Multiplikator auf x5/30d limitiert, damit Leute nicht vom Updaten der Firmware abgehalten werden.

Dieser Multiplikator kann auch schön visuell und leicht verständlich mit einem Icon auf der Highscore-Liste angezeigt werden.

Feedback

Pro:

  • Es ist empirisch erwiesen, dass Menschen gerne Multiplikatoren hochjagen

Kontra:

  • Es ist psychologisch erwiesen, dass Menschen mehr auf Verlust als auf Gewinn ansprechen

weiteres:

  • ...

Punkte für VPN-Verbindungen (vorerst) weglassen

Ist momentan noch ein wenig unfair, weil nur Techies damit aktuell Punkte machen können. Ein nicht-Techi kann aber durchaus mindestens genauso viel Arbeit zum Aufbau eines guten Knoten mit toller Antenneninstallation gehabt haben wie ein Techi, der Zeit in eine VPN-Konfiguration gesteckt hat. (würde sogar soweit gehen, dass doch die Zielgruppe für das nodegame die nicht-Techies sind, weil diese i.d.R. weniger Möglichkeiten haben, sich der Bedeutung ihres eigenen Knoten für das Netz bewusst zu werden)

Würde es erst dann wieder einführen, wenn auch ein "normaler" Benutzer mit einer erweiterten Firmware einfach zwischen Knoten ein VPN aufbauen könnte.

Feedback

Pro:

  • ...

Kontra:

  • Es sind schon gar nicht mal so viele Punkte pro VPN
  • so kriegen auch Menschen was, die keine Mesh-Verbindung haben
  • Die Gateways werden sowieso ausgeschlossen (sie haben viele VPNs)

weiteres:

  • ...

Errungenschaften/Achievements

Ähnlich wie es heutzutage viele Spiele machen, freischaltbare Errungenschaften mit lustigen Namen anbieten. Diese nodegame-achievements wären dann aber unabhängig von der ursprünglichen Highscore. Der Vorteil dieser Errungenschaften ist, dass auch Leute mit wenig Budget/Routern als auch neue Personen trotzdem sich kleine, individuelle, virtuelle "Erfolgserlebnisse" holen können, auch wenn die Highscore-Anführer einen riesen Vorsprung haben.

Errungenschaften sollten lustig und/oder sinnvoll (also vorteilhaft für das Netz) sein.

Errungenschaften könnten zum Beispiel so etwas wie folgendes sein:

Hotspot-X: X Clients zur gleichen Zeit (mit den Werten Bronze/5, Silber/10, Gold/20 für X - mehr als 50 könnten wieder schädlich für's Netz sein)

Longshot-X: Knoten stellt eine Richtfunkverbindung zu einem anderen Knoten in X km zur Verfügung (mit den Werten Bronze/0.5, Silber/1, Gold/2 für X) mit einer guten, im Graphen grünen Verbindung.

Drunken-Master-X: X beliebige aber feste Clients haben X mal von und wieder zu diesem Knoten geroamed (mit den Werten Bronze/5, Silber/10, Gold/20)

Bottleneck-X: Knoten hat einen essentiellen WLAN-Link für X Knoten zu einem anderen Teil des Netzes mit mehr als X Knoten zur Verfügung gestellt, fügt also zwei Netz-Komponenten zu einer Komponente zusammen (mit Werten Bronze/5, Silber/10, Gold/20 für X)

Shortut-X: Verkürzt einen kürzesten Weg (mit guten, im Graphen grünen Verbindungen) zwischen zwei Knoten um X Knoten (mit Werten Bronze/1, Silber/2, Gold/5)

...

Feedback

Pro:

  • ...

Kontra:

  • Die Abstand-Achievements wären nur möglich, wenn ein Knoten seine Koordinaten angegeben hat, was nicht verpflichend ist
  • Das Hotspot-Achievement ist auch irgendwie "unfair", da offensichtlich in Geschäften und auf öffentlichen Plätzen mehr Clients herumlaufen

weiteres:

  • ...

Last edited by zenforyen, 2014-08-25 18:48:45